Infrastructure Design Suite

Autodesk Infrastructure Design Suite
Die Infrastructure Design Suite kann seit 1.8.2016 nicht mehr käuflich erworben und auch nicht mehr als neue Lizenz gemietet werden. Kunden können aber ihre bestehende Software im Rahmen der Nutzungsbedingungen weiter nutzen und auch ihre Wartungsverträge ("Maintenance Plan") weiter verlängern.


Autodesk® Infrastructure Design Suite – Umfangreiche CAD- und BIM-Arbeitsabläufe
kostengünstig und komfortabel in einem Produkt


Die Autodesk® Infrastructure Design Suite ist eine umfassende Lösung, die alle erforderlichen Werkzeuge für die Planung, Konstruktion, Ausführung und Verwaltung von Projekten im Tief- und Infrastrukturbau sowie im Versorgungswesen vereint.
  • Fundierte Informationen für Planung und Verwaltung
  • Optimierte und beschleunigte Konstruktion mit intelligenten modellbasierten Werkzeugen
  • Vorausberechnung der Projektleistung mit integrierten Analysen und Simulationen
  • Visuelle Kommunikation in allen Projektphasen


Die Autodesk Infrastructure Design Suite war in drei Editionen für unterschiedliche Anforderungen erhältlich: Standard, Premium und Ultimate.
  Standard Edition
enthält
Premium Edition
enthält zusätzlich
Ultimate Edition
enthält zusätzlich
Autodesk Infrastructure Design Suite 2015
    AutoCAD
    AutoCAD Map 3D
    Navisworks Simulate
    AutoCAD Raster Design
    ReCap
    AutoCAD Civil 3D
    3ds Max Design
    Autodesk Infraworks
    Revit Structure
    AutoCAD Utility Design
    Geotechnical Module (Subscr.)
    Rail Layout Module (Subscr.)
    Navisworks Manage
    AutoCAD Utility Design
    Revit
    Robot Structural Analysis Professional
    Roads and Highways for Infraworks
    River and Flood Analysis Module